Zurück zur Startseite FAQ Kontakt Produkte Beratung Lösung Profil Support Karriere
ASL - Systemhaus ASL - Systemhaus
Dokumentenmanagementsysteme

Im November 2014 wurden von den Finanzbehörden die neue GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) veröffentlich. Die GoBD konkretisieren u.a. die Ordnungsmäßigkeitsanforderungen der Finanzverwaltung an die Belegarchivierung. Im Grundsatz gilt elektronische Belege müssen und Papierbelege sollten elektronisch archiviert werden. Zu den elektronischen steuerlich relevanten Belegen gehören, elektronische Rechnungen in Form von z.B. PDF - Dateien oder Auftragsbestätigungen per E-Mail. Seit 2007 sind E-Mails den Geschäftsbriefen gleichgestellt und als elektronisches Original aufzubewahren.

Erleben Sie, wie Sie


- Dokumente strukturiert ablegen


- Finden statt suchen, Steigern der Ihre Informationsverfügbarkeit


- E-Mails, Lieferscheinen, Rechnungen usw. automatisches den gemeinsamen Vorgängen zuordnen


- Standardabläufen (Workflows) je Vorgangsart festlegen mit Terminerinnerungen und Stellvertreterregelung und automatischem benachrichtigen der zuständigen Mitarbeiter nach erfolgreichem erledigen des vorausgegangenen Arbeitsschrittes


Unser Beraterteam

  nach oben
  Samstag, 3. Dezember 2016
  News
16.05.2016
Erreichbarkeit am 17.05.2016
Am 17.05.2016 wechseln wir unseren Internet-Provider. An diesem Tag werden die Leitungen neu geschal...

  weiterlesen
25.12.2015
Zusammenfassung und Erklärungen zu den Änderungen der Elektronische Buchführung und Rechnungsstellung ab 01.01.2015
Auf der Seite d...

  weiterlesen

  Weiterführende Literatur
Bücher zum Thema Wunddokumentation bei unserem Partner suchen

 
Impressum | AGBs | Seite zu Favoriten | Seite drucken | Haftungsausschluss