Zurück zur Startseite FAQ Kontakt Produkte Beratung Lösung Profil Support Karriere
ASL - Systemhaus ASL - Systemhaus
Dokumentenmanagementsysteme

Im November 2014 wurden von den Finanzbehörden die neue GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) veröffentlich. Die GoBD konkretisieren u.a. die Ordnungsmäßigkeitsanforderungen der Finanzverwaltung an die Belegarchivierung. Im Grundsatz gilt elektronische Belege müssen und Papierbelege sollten elektronisch archiviert werden. Zu den elektronischen steuerlich relevanten Belegen gehören, elektronische Rechnungen in Form von z.B. PDF - Dateien oder Auftragsbestätigungen per E-Mail. Seit 2007 sind E-Mails den Geschäftsbriefen gleichgestellt und als elektronisches Original aufzubewahren.

Erleben Sie, wie Sie


- Dokumente strukturiert ablegen


- Finden statt Suchen, Steigern Sie Ihre Informationsverfügbarkeit


- E-Mails, Lieferscheinen, Rechnungen usw. automatisch den gemeinsamen Vorgängen zuordnen


- Standardabläufen (Workflows) je Vorgangsart festlegen mit Terminerinnerungen und Stellvertreterregelung und automatischem Benachrichtigen der zuständigen Mitarbeiter nach erfolgreichem Erledigen des vorausgegangenen Arbeitsschrittes


Unser Beraterteam

  nach oben
  Donnerstag, 22. Februar 2024
  News
29.01.2024
Version 2024 ist freigegeben
Die neue Version des Finanzmanagementsystems ist mit den Formularen für das Jahr 2024 freigegeben. E...

  weiterlesen
08.08.2023
UstVa Elster - Format
Im Juli 2023 wurde das Format der Übertragungsdatei in das Elsterprotal durch die Finanzbehörden angepasst....

  weiterlesen

 
 
 
Impressum | AGBs | Seite zu Favoriten | Seite drucken | Haftungsausschluss