Zurück zur Startseite FAQ Kontakt Produkte Beratung Lösung Profil Support Karriere
ASL - Systemhaus ASL - Systemhaus
Fehler[20] => JOU.buchen Konto = Gegenkonto


Die Meldung „ ...Konto = Gegenkonto" kann vorkommen, wenn Sie im Vorjahr buchen und dabei das Saldenvortragskonto ansprechen. Da sämtliche Buchungen auf Bilanzkonten im Vorjahr als EB-Buchung in das aktuelle Jahr übertragen werden (natürlich nur wenn der Parameter Auto-Saldovortrag auf "J" steht), wird hierbei eine Buchung „Saldovortrag gegen das in der Buchung angesprochene Konto" gebildet. Ist dieses Konto nun das Saldenvortragskonto, wird versucht das Konto gegen sich selbst vorzutragen.

Zur Fehlerbeseitigung gehen Sie in die Parameter - Allgemeine Parameter - Sonderkonten. Hier ist das Saldovortragskonto hinterlegt. Richten Sie sich ein zweites Saldovortragskonto ein und setzen Sie dieses in das Feld Saldovortrag. Speichern Sie mit <F2>.

Wiederholen Sie nun die Buchung (Achtung! Jetzt nicht das neue Saldovortragskonto bebuchen, sondern die gleichen Konten wie bei der Fehlermeldung benutzen). Nach der Buchung setzen Sie in den Sonderkonten das Saldovortragskonto auf den alten Wert.

Sie können auch einfach den Schalter Auto-Saldovortrag im Mandantenstamm - Optionen - Parameter - Finanzbuchhaltung Teil 1 ausschalten. Dann wird jedoch kein Saldovortrag erzeugt.


  nach oben
  Montag, 22. April 2024
  News
29.01.2024
Version 2024 ist freigegeben
Die neue Version des Finanzmanagementsystems ist mit den Formularen für das Jahr 2024 freigegeben. E...

  weiterlesen
08.08.2023
UstVa Elster - Format
Im Juli 2023 wurde das Format der Übertragungsdatei in das Elsterprotal durch die Finanzbehörden angepasst....

  weiterlesen

 
 
 
Impressum | AGBs | Seite zu Favoriten | Seite drucken | Haftungsausschluss